Nicol Tümmler-Göken Heilpraktikerin für Traditionelle Chinesische Medizin
  Nicol Tümmler-GökenHeilpraktikerin für Traditionelle Chinesische Medizin

Bewegung

 

Qi Gong

 

Übersetzt heißt Qi Gong, die Arbeit mit der Lebensenergie.

Qi Gong besteht aus vielfältigen Körper-, Atem- und Meditationsübungen.

Sinn dieser Übungen ist es die Lebensenergie Qi zu

harmonisieren, kultivieren, aktivieren und/oder zu transformieren.

Man unterscheidet Stilles und Bewegtes Qi Gong.

Wichtig für Qi Gong ist die Atmung, das Bewusstsein und die Bewegung/Haltung.

Auch in Europa ist Qi Gong mittlerweile eine anerkannte Entspannungsmethode.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nicol Tümmler-Göken Heilpraktikerin für TCM